Landschaftspark Duisburg

Illumination für ein Denkmal der Industriegeschichte
Illumination für ein Denkmal der Industriegeschichte

  Hier erscheint auch heute noch die Luft besonders eisenhaltig, denn im Laufe von etwas mehr als 8 Jahrzehnten wurden im ehemaligen Rheinischen Stahlwerk 37 Millionen Tonnen Roheisen verhüttet. Man glaubt das auch jetzt noch zu schmecken, phantasiert eine bildhafte Vorstellung von rauchenden Schornsteinen und erzverschmierten Arbeiterkolonnen, die wahrlich einen mehr als harten Job zu erfüllen hatten. Fotomotive ohne Ende, diesmal ganz anders als in heimischen Wäldern, oder vor mittelalterlichen Bauwerken.

Neue (digitale) Bilder - April 2017

Ältere analoge Bilder